# 1107 Primark Ausbeute Dezember 2011

Veröffentlicht auf von Sarah

Ich habe zu Nikolaus 50€ von meiner Omi bekommen. Nur desswegen hab ich meiner Freundin auch zugestimmt, dass wir wirklich in den Frankfurter Primark fahren. Eigentlich wollte ich ja nicht mehr so viel shoppen gehen :D Naja hier zeig ich euch jetzt mal meine Ausbeute.
 
 
Ach, was ich euch noch erzählen wollte, im Primark hab ich für euch auch total viele Bilder gemacht. Auf einmal kommt so ein Mitarbeiter und meint "Sorry, also fotografiert werden darf hier nicht" Ich dann ja ok, ich hör auf. Dann hat er darauf bestanden, dass ich alle Bilder vor ihm lösche. Es waren bestimmt 30 Bilder.. am liebsten hätte ich ihm die Einladung für das Pre Opening Saarbrücken vor die Füße geworfen. Dort hätte ich ja 10000 Bilder machen können. Naja war mir dann auch egal ich war echt sauer danach und wollte nicht mehr wirklich drin bleiben. Ca. 30 min danach sind wir auch gegangen. Ich weis ja man darf offiziell nicht fotografieren aber was ich nicht verstehe, warum der "kleine" Mitarbeiter sich so anstellt. Ich mache damit ja immerhin Werbung für Primark... egal jetzt^^
 
  • schwarze & graue Leggings die aussehen wie grob gestrickte Strumpfhosen (jeweils 6€)
  • schwarze Leggings (4€)
  • 2 schwarze und ein weißes basic Top (für nur 1€) 
  • 2 T-shirts (eins 3€) das Hello Kitty Shirt 7€
  • pinke kuschel Hausschuhe (2€)
  • Stirnband (1,50€)
  • Herz Kette (3€), Love Kette die hab ich 2x geholt ;) (2€)
  • 3 rosa Kämme (1,50€) hab ich auch doppelt gekauft ;)
  • 2 braune Pullis (reduziert auf 5€)
  • schwarze Handschuhe (1,50€)
  • graue Boots & schwarze Plimsolls für Freundinnen (6,90€ und 3€)
  • insgesamt 6 Schlüppies (4€)
  • schwarze Over Knees (3€)
  • 2 pinke Kissenbezüge (4€)
  • Roter dicker Cardigan (18€)
 
Entschuldigt, ich hab die Oberteile nicht extra für die Fotos gebügelt ;D Trotz allem hab ich mich wieder gefreut in meinem Lieblingsladen stöbern zu können. Ich werde das ziemlich oft gefragt also geb ich euch noch ein paar Tipps wenn ihr zu Primark wollt und keine Quetschungen und sonstiges möchtet :D
  • Unter der Woche hinfahren
  • Darauf achten, dass in dem Bundesland (bei dem Primark in Frankfurt logischerweise Hessen) gerade KEINE Ferien sind!
  • Direkt so früh losfahren dass ihr gegen kurz nach 9 in der Nähe seid um direkt um 9:30 Uhr rein könnt
  • Staus und Verkehrbehinderungen einplanen und dementsprechend früher losfahren.
  • Gesammtüberblick im Primark bekommen und nicht 15 min an einem T-shirt stand verbringen denn der Laden ist nur ca. 30min - 1std nach Öffnung ziemlich leer. Ab ca. 11 Uhr ist meistens schon sehr viel los.
  • Ab ca. 19 Uhr ist auch kaum mehr was los (1std. vor Ladenschluss) aber man muss dann auch damit rechnen, dass sehr viele Sachen nicht mehr da sind.

Veröffentlicht in » Primark

Kommentiere diesen Post

Sharon 12/09/2011 22:35

Is es wirklich so schlimm, dass ca. nach 1 Std. fast nichts mehr gibt? Ich wollte morgen rüber fahren mit der Bahn und ich kann nicht früher wie 11 Uhr dort sein ^^ Ob sich des dann wirklich lohnt?
Wär echt mega krass..

Sarah 12/10/2011 13:33



Nee ich meinte damit, dass es ca. 1 std vor Ladenschluss vieles nicht mehr gibt.. :D Ich finde nur, dass es so ab 11 voller wird :D Aber es wird bestimmt trotzdem gut Liebes, lass dich von meinen
Erfahrungen nicht verunsichern :D



keiju 12/09/2011 11:13

Hihi, ich musste gerade so lachen! Wahrscheinlich haben die gedacht du willst Ideenklau für Plagiate betreiben! :D:D:D
Und daher alles gaaaanz schnell löschen lassen. ;)

Sarah 12/09/2011 14:04



HAHAHAHA ! Könnte sein ;D Aber dazu bräuchte ich ja nicht wirklich Bilder und könnte es spätestens machen wenn ich die Teile gekauft habe und original daheim hab :D Aber naja... wenn sie
meinen :D :P



m. 12/09/2011 11:11

heey, haben die schon viel bei primark reduziert???

Sarah 12/09/2011 14:13



Ja! Einiges.. :)