# 1113 Wimpern (beim Frisör) färben lassen

Veröffentlicht auf von Sarah

Vorgestern hatte ich meinen Gutschein eingelöst, meine Wimpern färben zu lassen. Im Nachhinnein würde ich es nicht mehr machen lassen. Ich hab das Gefühl, dass meine Wimpern etwas abgebrochen sind... :( Vielleicht ist es nur Einbildung aber komischer Weise sehen meine getuschten Wimpern jetzt vorne total komisch & kurz aus :( Ich fand die Auszubildende die das gemacht hat auch nicht wirklich kompetetent. Meine Freundin die dabei war, meinte sie hat extrem viel Farbe oben drauf getan. 10 Minuten sollte ich die Augen geschlossen lassen. Nach (ich schätze jetzt mal) 7 Minuten hat es ziemlich zu brennen angefangen... Sie kommt zurück, macht die Farbe runter und meinte, dass sie fertig ist und ich die Augen aufmachen kann. Dann war die Farbe doch noch nicht ganz runter und mir haben die Augen EXTREM gebrannt ... also echt voll schlecht gemacht^^ Ich werd es NIE wieder wo anders färben lassen, sondern immer nur selbst!
 
 
Vllt. hat sie eine zu agressive Farbe genommen oder was weis ich, aber ich mach es lieber selbst, es ist viiiieel billiger (normal kostet es bei dem Salon 7€) und das Ergebnis ist das selbe aber es brennt nicht und ich kann die Augen auflassen.. ich kopier die Bilder gleich von meinem alten Blog aus dem Artikel indem ich gezeigt habe wie und mit was ich mir die Wimpern schwarz färbe :) Also generell kann ich das allen empfehlen, die wie ich keine tiefschwarzen Wimpern haben. Es macht einfach viel mehr her wenn man ungeschminkt ist aber die Augen durch die schwarzen Wimpern trotzdem "umrahmt" sind :) Aber, und das ist meine Erfahrung, macht es lieber daheim selbst! Das Set kostet glaube ich um die 5-6€ und langt für bis zu 12x färben! Ich bin auch eine kleine Grobmotorikerin und wenn ich das schaffe, dann ihr doch erst recht :D

Veröffentlicht in » Beauty

Kommentiere diesen Post