# 269 Die ultimativen ANTI-KATER-TIPPS

Veröffentlicht auf von Sarah

Jetzt vor Silvester passt dieses Thema wie die Faust aufs Auge. Alle die schonmal (zu wild) gefeiert haben, wissen mit sicherheit was ein Kater ist. Die einen haben ihn schlimmer, die anderen sind am nächsten Tag wieder top fit. Ich vertrage soweiso nicht so viel Alkohol (haha!) daher kommt es oft vor, dass wenn ich mal feiern war, ich am nächsten Tag einen Kater habe. Ich weis nicht früher (vor ca.2 Jahren) konnt ich einiges wegstecken haha. Jetzt nicht mehr (ich werde alt 10) Ok, fangen wir mal an.


 

Vor der Party...

 

1. Fettige Nahrung

Durch eine möglichst fettige Nahrungsgrundlage könnt Ihr euren Magen vor dem scharfen Alkohol schützen. Die Wirkung des Alkohols wird gedämmt und der Promille-Wert in verträglicheren Dosen ins Blut abgegeben. Ein gutes Polster bieten Pommes mit Mayonnaise, in Olivenöl getränktes Weißbrot und Heringe.
http://www.imbiss2000.de/images/fotos/currywurst_mit_pommes.jpg
2. Viel Trinken
Trinkt viel Wasser - vor, während und nach der Party! So wird die Konzentration des Alkohols angenehm verdünnt.
https://www.livingtools.de/images/product_images/original_images/menu_wasserflasche_wasserkaraf_9487_0.jpg
3. Knabbern
Greift zwischen den Drinks zu Knabbereien wie Salzstangen, Käsehäppchen und Baguette, das verlangsamt die Alkoholaufnahme und stärkt den Kreislauf.
http://www.kylejarrard.com/wp-content/uploads/2010/03/baguette1.jpg
4. Gute - Nacht - Cocktail
Trinkt, bevor ihr euch zum Schlafen legt, unbedingt ein großes Glas Wasser, am besten mit einer aufgelösten Aspirin angereichert - dieser Gute-Nacht-Cocktail wirkt wahre Wunder!
 http://www.energetisierung.com/wp-content/uploads/2009/05/glas-wasser-fuellen-sprudel.jpg

 http://darkrich.files.wordpress.com/2009/10/aspirin.jpg
Nach der Party...
1. Ein bisschen Alkohol
Ein Sprichwort sagt, dass das, was am Abend vorher getrunken wurde, auch am Morgen danach hilft. Dem kann man nur zum Teil Recht geben, denn morgendlicher Alkoholkonsum hilft wohl kaum über eine schweren Kater hinweg. Jedoch kann ein kleiner Schluck Radler oder Bier den Alkoholabbau tatsächlich etwas angenehmer gestalten, da die Leberfunktion erneut angeregt wird.
http://www.scienceblogs.de/plazeboalarm/bier.jpg
 
2. Relativ früh aufstehen!
Versucht, relativ zeitig aufzustehen, das belebt den Kreislauf und weckt die Sinne.

http://www.maclife.de/files/data/editors/2010_30/6c634213a0243aacbca50f8586baa313_1281542098.jpg
3. Das Frühstück
Verwöhnt Euch mit einem ausgiebigen Neujahrs-Brunch. Hierbei solltet Ihr unbedingt Rühreier mit Speck, Vollkornbrot, Müsli und viel frisches Obst zu euch nehmen, denn der Salz- und Mineralhaushalt ist durch den Vorabend stark geschwächt.

http://www.wunderweib.de/media/redaktionell/wunderweib/wohnendeko/dekogastlichkeit_2/themenanlsse/tischdeko/wohnidee_3/sonntagsfrhstck_02_07/eisenpfanne-mit-ruehrei-600-800.jpg

4. Frische Luft
Macht anschließend einen ausgiebigen Spaziergang an der frischen Luft. Dabei geht es nicht um lange Strecken oder große Anstrengungen, sondern einfach um die Bewegung, kühle Luft und viel Sauerstoffzufuhr.

 http://www.blofelds-wallace.de/entfuehrungen/bilder/kleiner%20park.jpg
5.  Schorlen statt Kaffee!
Da Alkohol den Körper stark entwässert, habt Ihr am Tag nach dem großen Fest viel Durst. Trinkt Schorlen oder pures Mineralwasser und vermeidet (viel) Kaffee.

http://clustere.sevenload.net/dataB004/data23/slcom/tt/gl/ojhosj/csqnrpiikfec.jpg~/Lift-Apfelschorle.jpg
6. Tee
Stabilisiert den Kreislauf: eine frisch aufgebrühte Tasse schwarzer Tee mit Zucker.

http://www.teespezial.de/teetasse.jpg

 

Kater Rezept:
  • Etwas gecrushtes Eis
  • 2 frische Minzblättchen
  • 3 cl Pfefferminzsirup
  • 1 cl Zuckersirup
  • 4 cl Zitronensaft
    (am besten frisch gepresst)
  • Eiskaltes Mineralwasser

http://media.glamour.de/img/461x307/zs/misc/0.2/56/23.jpg


Die Minzblättchen grob hacken und zusammen mit dem Eis in ein großes Kelchglas geben. Pfefferminzsirup, Zuckersirup und Zitronensaft dazu geben, umrühren und mit Mineralwasser auffüllen.  
...aus der GLAMOUR :)


Hoffentlich bringen euch die Tipps etwas!
Nach Silvester könnt ihr mir ja bescheid sagen 11
Ich werde es auf jeden Fall probieren!

sign2

Veröffentlicht in » Tipps

Kommentiere diesen Post

Lena 12/22/2010 17:37


ich mein ich hab den Artikel schonmal i.wo gelesen, ist der geklaut :P


Sarah 12/23/2010 06:34



Ja aus der Glamour haha ich hab ihn ein wenig abgeändert :D